Wintershof bei Eichstätt
Wintershof bei Eichstätt
22./23. August 2008
22./23. August 2008


Festival ABC
Abendkasse Der Preis der Tickets an der Abendkasse beträgt 12,- Euro. Im Vorverkauf kostet die Eintrittskarte 7,- Euro!
Anfahrt Ab Eichstätt gut beschildert Details gibt es hier!
Bühnen Auf drei Bühnen werden die diversen Bands rocken.
Camping / Zelten Ja klar! Zelten ist natürlich kostenlos, bringt einfach Eurer Zelt mit und dann Gute Nacht! Auf dem Zeltplatz dürfen auch Getränke mitgenommen werden, die Sicherheitsbegrenzungen, die auf dem Festivalgelände gelten, gibt es auf dem Zeltplatz nicht! Mehr Informationen zum Zelten findet ihr hier.
Dosen / Glasflaschen Könnt Ihr auf den Campingplatz mitnehmen, auf dem Festivalgelände sind Dosen und Flaschen generell verboten! Allerdings wäre es cool, wenn Ihr der Umwelt zuliebe nur Pfandflaschen benützt, aber dass ist ja natürlich Eure Entscheidung.
Drinks & Foods Auf dem Platz gibt es genügend Stände und Wägen, die Euch mit gutem, günstigen Essen versorgen!
Drogen Illegale Drogen brauchen wir und Ihr nicht! Die Musik auf dem Festival wird Droge genug sein. Jeder der mit illegalen Drogen erwischt wird, fliegt raus und kommt auch nicht wieder rein! Also, lasst Die Sachen daheim und lasst die Musik und die Stimmung Eure Droge Nummer 1 sein!
Eintrittsarmbänder Am Eingang wird Eure Karte gegen das Jura Massive Armband eingetauscht!
Fotoapparate Sind natürlich erlaubt. Haltet Eure Erinnerungen in Bilder fest
Foto-Gallerie Auch das Jura Massive Team wird natürlich massig Bilder machen und online stellen. Auch ein Film / Video Team wird das ganze Festival aufzeichnen! Alles dann hier online!!!
Geldautomat Gibt es in Eichstätt. Leider ist ein Geldautomat auf dem Festivalgelände technisch nicht möglich!
Gewalt Wollen wir nicht! Bei Beschädigung der Einzäunung, Zelte o. sonstigen Anlagen des Veranstalters oder der Ordnungs- Institutionen erfolgt Platzverweis und strafrechtliche Verfolgung! Wir wollen doch alle ein chilliges, gewaltloses Festival genießen!
Handel Der Handel mit Spirituosen, NS-Material, Food und Non-Food Artikel ist verboten.
Handys Funktionieren am Platz. Am besten vorm Festival noch mal aufladen, dass auch der Akku dieses Spektakel mitmacht!
Hunde Bitte lasst Eure Hunde daheim. Hunde sind auf dem gesamten Gelände aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt
Infos Alle Infos bekommt Ihr an der Eintrittskasse oder bei unseren ehrenamtlichen MitarbeiterInnen!
Jugendschutz Ihr kennt es ja....mehr unter www.jugendarbeit-ei.de!
bis 16 Jahre: wenn ihr noch keine 16 Jahre alt seid, könnt ihr gemäß dem neuen Jugendschutzgesetz mit einer Begleitperson eurer Wahl zum Festival kommen, benötigt aber die Einverständnis eurer Eltern. Ab 16 Jahren dann ohne... wie gehabt!
Kinder Der Eintritt für Kinder bis 12 Jahren in Begleitung eines Erziehungsberechtigten ist natürlich kostenlos!
Merchandise Einige Bands werden auch Merchendise-Artikel anbieten (T-Shirts, CDs u.s.w.).
Die Stände hierfür werden kurzfristig aufgebaut.
Müll Es wird ein Müllfpand geben, 5 Euro Müllpfand pro zeltende Person/Gruppe.
M.u.K.E. e.V. Dieser Verein organisiert in Zusammenarbeit mit den Ehrenamtlichen Helfern des Juze Eichstätt und der Jugendtreffinitiative Clubraum das Festival.
Ordner und Helfer Ohne diese Jungs, Mädels, Damen und Herren wäre überhaupt nichts möglich! Alle arbeiten ehrenamtlich, also sie bekommen keine Kohle! Seid bitte nett und freundlich zu ihnen! Wenn Ihr Interesse habt, auch aktiv mitzuhelfen, meldet Euch doch einfach unter: juzerat@gmx.net
Parken Ist in der Nähe des Platzes möglich, bildet bitte Fahrgemeinschaften, da die Plätze begrenzt sind.
Polizei Steht Euch mit Rat und Tat zur Verfügung. Keine Panik, Sie sind cool drauf und hilfsbereit!
Probleme Bei Problemen stehen Euch unsere Ordner zur Verfügung. Einfach ansprechen! Bei gravierenden Problemen bitte auch die Polizei informieren.
Rasicm Muss nicht sein und wollen wir auch nicht! Alle rechten Botschaften werden sofort aus unserem Gästebuch und aus dem Forum gelöscht sowie zur Anzeige gebracht!
Sponsoren Recht herzlichen Dank an alle Firmen, Unternehmen, Gaststätten und Bars für die Unterstützung! Alle Sponsoren sind auch im Programmheft genannt, berücksichtigt diese doch bitte beim nächsten Einkauf, lokale Produkte sind nach wie vor die besten!
Schwerbehinderte Haben natürlich mit Begleitperson kostenlosen Eintritt.
Taxi Die Firma Taxi Schwarz aus Eichstätt wird während des Festivals mehrere Großraumtaxen bereit halten, um euch sicher zum Festival und wieder nach Hause zu bringen.
Telefone Gibt es auf dem Festivalplatz leider nicht, allerdings in Wintershof (fünf Minuten vom Platz zu Fuss). Handys funktionieren am Platz bestens!
Toiletten Immer ein leidiges Thema, doch so ein Festival ist halt kein Kindergeburtstag. Saubere gespülte Toilettenanlagen findet Ihr ausreichend auf dem Platz! Wie heißt es so schön in den Zügen der Deutschen Bahn: Hinterlassen Sie diesen Raum so, wie Sie Ihn gerne vorfinden würden! Also nimmt bitte Rücksicht auf die, die nach Euch kommen!
Zeltplatz Kostenlos!!! Also bringt Eure sieben (oder auch gern mehr) Sachen mit! Mehr hier!
© by M.u.K.E. e.V.   |   www.muke-ev.de